Stimmbildung Berlin: die Stimme besser nutzen

Die Stimme ist für den Menschen oft das wichtigste Mittel, um sich auszudrücken. Meinungen und Gedanken, Aufforderungen und Ideen: All das teilen wir im direkten Austausch mit anderen Menschen über unsere Stimme mit.

Funktioniert die Stimme aufgrund einer Störung nicht mehr so, wie gewohnt, kann das sehr belastend sein. Ausgebildete Logopäden helfen Betroffenen deshalb dabei, ihre Stimme durch verschiedenen Techniken wirkungsvoll zu trainieren. Diese Behandlung wird in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.

Welche Stimmstörungen gibt es?

Logopäden unterscheiden zwischen funktionellen, organischen oder psychischen Stimmstörungen.

  • Funktionelle Stimmstörungen treten häufig bei Berufssprechern (z.B. bei Lehrern oder Politikern) auf. Sie sind oft Resultat ungünstiger Sprechgewohnheiten oder einer Überlastung des Stimmapparats. Doch auch ungünstige Umwelteinflüsse können eine funktionelle Stimmstörung hervorrufen.
  • Bei organischen Stimmstörungen ist die Stimmerzeugung aufgrund von einzelnen Veränderungen im Stimmapparat beeinträchtigt – etwa als Folge von Operationen, Unfällen oder Entzündungen. Heiserkeit oder eine starke Behauchung können die Folgen sein.
  • Von psychischen Stimmstörungen spricht man, wenn psychische Belastungen eine Stimmstörung hervorrufen. Stress, ein Trauma oder Mobbing führen zu einer Heiserkeit, die sich nicht auf eine starke Sprechbelastung zurückführen lässt.

Stimmbildung Berlin: Wie läuft eine Sitzung ab?

Der Ablauf einer logopädischen Stimmbildung hängt stark von der Diagnose ab. Folgende Elemente können zum Einsatz kommen:

  • Durch logopädisches Hintergrundwissen lernen Sie, verschiedene für Sie relevante Sprechfunktionen zu verstehen.
  • Audio- oder Videoaufnahmen helfen dabei, die Wahrnehmung der eigenen Stimme zu fördern.
  • Stimmübungen zielen unter anderem auf die Bereiche Artikulation und stimmliche Resonanz ab.
  • Über Atemübungen vermitteln Logopäden eine optimierte, entspannende Atemtechnik.

Außerdem erhalten Sie Tipps zur Stimmhygiene und zu Möglichkeiten des selbständigen Trainings.

Wo erhalte ich weitere Informationen zum Thema?

Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis für Logopädie Berlin zum Thema Stimmbildung. Auf Grundlage eines individuellen Therapieplans helfen wir Ihnen dabei, Ihre Stimme optimal einzusetzen.

Sie interessieren sich für unser Angebot im Bereich Stimmbildung? Dann vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis für Logopädie. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!